ÖDLAND IV Taschenbuch

LUCID DREAMS und Christoph Zachariae freuen sich die Veröffentlichung des vierten Taschenbuches der ÖDLAND-Reihe ÖDLAND Viertes Buch VIKTORIASTADT bekannt geben zu können.

Zur Einstimmung gibt es einen neuen ÖDLAND-Teaser. Wir wünschen spannende Unterhaltung beim Anschauen und Lesen.

In wenigen Tagen beginnt die Leipziger Buchmesse. Für Leserinnen und Leser, die mit dem Gedanken spielen sich das vierte Taschenbuch der ÖDLAND-Reihe zuzulegen, kann sich der Messebesuch lohnen: Es gibt signierte Exemplare zum günstigen Messepreis.

Eine gute Gelegenheit die Buchmesse zu besuchen ist Sonntag, der 18. März 2018. An diesem Tag findet von 14:00 bis 14:30 Uhr in Halle 5 auf der Bühne der Autoren-Gemeinschaftspräsentation die ÖDLAND-Lesung statt, mit Christoph Zachariae (Autor) und Vanida Karun (Hörbuchsprecherin).

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung: ÖDLAND-Lesung.

Aktion im ÖPNV Berlin: Bis Ende März sind in den Berliner S-Bahnen ÖDLAND-Poster zu finden.

18-01-02 A2 ÖDLAND Trainposter KLEIN B

ÖLDAND-Poster

Wer ein ÖDLAND-Poster entdeckt und ein Foto des Posters auf Facebook teilt (gerne mit Link zur LUCID DREAMS Facebook-Seite) bekommt ein signiertes ÖDLAND IV Taschenbuch geschenkt. Postest Du das Bild vor der Buchmesse und besuchst die ÖDLAND-Lesung, am Sonntag, den 18.03. von 14:00 – 14:30 Uhr, bekommst Du Dein signiertes Exemplar direkt auf der Buchmesse.

In den Berliner S-Bahnen lohnt es sich also, genau wie im ÖDLAND, die Augen offen zu halten, denn:

„Wir sind die Unsichtbaren. Wer uns sieht, gehört zu uns.“

Hier eine Zusammenstellung der Sichtungen:

Nachrichten aus dem ÖDLAND

Es braut sich was zusammen in den stillen, kalten Weiten jenseits des Großen Flusses: Eine Taschenbuchveröffentlichung, eine Lesung auf der Leipziger Buchmesse und eine Aktion im ÖPNV Berlin stehen bevor, aber der Reihe nach:

ÖDLAND V: Die Arbeit am fünften Buch schreitet voran. Von anfänglich 880 Seiten sind noch 810 übrig. Ich befinde mich auf Seite 190 der zweiten Überarbeitung, in Kapitel 18 von 57 Kapiteln. Zu Beginn der Arbeit habe ich 5 alte Kapitel gestrichen und sie durch neue ersetzt. Es war gar nicht so einfach nach einem Jahr den Faden wiederzufinden und ihn weiterzuspinnen, aber es hat geklappt. Die neuen Kapitel schließen „gefühlte“ Lücken. Wenn nichts dazwischenkommt, kann die Veröffentlichung des fünften Buches wie geplant Ende Dezember 2018 stattfinden.

18-02-27 T-Shirts LBM18

ÖDLAND T-Shirts für LBM 2018

Leipziger Buchmesse 2018: Vergangenes Wochenende habe ich Vanida Karun, die Sprecherin und Schauspielerin, die auf der Leipziger Buchmesse aus ÖDLAND IV vorlesen wird, in Hamburg besucht. Vanida ist eine hervorragende Sprecherin, sehr professionell und sehr nett. Wir sind den Text  durchgegangen und haben uns dafür entschieden nicht zu streichen, sondern Kapitel 3 DER GESANG ungekürzt vorzutragen. Ursprünglich waren Auszüge aus Kapitel 3 und 4 geplant. Außerdem haben wir diskutiert, wie der Text gelesen werden soll. Details, wie die „Trockenheit“ eines Kommentars, können in Dialogen entscheidend sein. Ist die Anmerkung zu ironisch, oder zu schnippisch, ist sie nicht mehr pointiert. Ich war Vanida sehr dankbar für ihre Bereitschaft auf meine Anmerkungen einzugehen.

18-02-27 Postkarten LBM18

Neues DIN A5 Postkartenset

Außerdem habe ich mich in der Zwischenzeit für die Leipziger Buchmesse in Unkosten gestürzt und neue Postkarten, Poster und T-Shirts drucken lassen. Es wird ein neues Postkarten-Set geben, eine Serie aus 6 DIN A5 Karten, exklusiv für die Leipziger Buchmesse 2018. Damit kommen wir zur wichtigsten Neuigkeit:

ÖDLAND IV Taschenbuch: Die Setzerin und Layouterin Terry Winkler, der Coverdesigner und Illustrator Colin M. Winkler und ich arbeiten fieberhaft an der Taschenbuchausgabe des vierten Buches VIKTORIASTADT. Den angekündigten Termin Ende Februar können wir nicht mehr halten, aber für die Buchmesse Mitte März sieht es gut aus.

18-02-27 Zac im T-Shirt LBM18

Autor mit ÖDLAND T-Shirt

Taschenbuchfreunde, die ohnehin einen Besuch auf der Leipziger Buchmesse geplant haben, können überlegen, ob sie ein signiertes Exemplar direkt auf der Buchmesse erwerben möchten. amazon hat endlich sein System umgestellt. Ab sofort gibt es gedruckte Autorenexemplare auch über KDP (kindle direct publishing). Bei createspace (amazons BoD-Tochter) werden die Autorenexemplare in Amerika gedruckt, (obwohl die Bücher für den Verkauf aus Europa kommen,) was zu hohen Portokosten, langen Lieferzeiten und nervtötenden Zollgebühren geführt hat. Das createspace Trauerintermezzo hat damit ein Ende. Das ÖDLAND IV Taschenbuch wird direkt bei KDP veröffentlicht (für LeserInnen ändert sich nichts) und mit den ersten drei ÖDLAND-Büchern „ziehe“ ich im Anschluss „um“.

Aktion im ÖPNV Berlin: Parallel zur Leipziger Buchmesse habe ich mir in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: Im März werden in ca. 25 Berliner S-Bahnen ÖDLAND IV Poster zu sehen sein. Insgesamt sind über 100 Poster auf alle Berliner S-Bahnen verteilt, max. 4 Stück pro Bahn. Es werden leider nicht alle auf die stark frequentierten Linien S3 – S9 entfallen, die den Alex (Tomatenspieß) passieren, aber dafür sind in den S-Bahnen, die die entlegenen Vororte ansteuern, die Fahrtzeiten länger.

18-01-02 A2 ÖDLAND Trainposter KLEIN B

ÖDLAND S-Bahn Poster

Wer in einer Berliner S-Bahn ein ÖDLAND-Poster entdeckt und ein Foto des Posters auf Facebook teilt (gerne mit Link zur LUCID DREAMS Facebook-Seite) bekommt ein handsigniertes ÖDLAND IV Taschenbuch geschenkt. Postest Du das Bild vor der Buchmesse und besuchst mich dort z.B. für die ÖDLAND-Lesung, am Sonntag, den 18.03. von 14:00 – 14:30 Uhr, bekommst Du Dein signiertes Exemplar direkt auf der Buchmesse.

In den Berliner S-Bahnen lohnt es sich also, genau wie im ÖDLAND, die Augen offen zu halten, denn:

„Wir sind die Unsichtbaren. Wer uns sieht, gehört zu uns.“

ÖDLAND V Erste Überarbeitung

Nach der Veröffentlichung des ÖDLAND IV E-Books liegen aufregende Wochen und Monate vor uns. Im Februar 2018 steht die Veröffentlichung des ÖDLAND IV Taschenbuches an, im März 2018 die Leipziger Buchmesse zum ersten Mal mit offizieller ÖDLAND-Beteiligung. Außerdem ist im März eine spannende Aktion geplant, über die ich im Moment aber noch nichts verraten möchte. Lass Dich überraschen!

Die Arbeit am fünften und abschließenden Band der ÖDLAND-Reihe hat begonnen. Zum ersten Mal habe ich eine erste Fassung gelesen. Eigentlich sind erste Fassungen unlesbar, aber im Fluss der Kapitel hat man die Entwicklungen der Figuren besser im Blick und kann besser erkennen, was noch fehlt, wo man genauer werden muss, was man streichen kann. Ich verrate kein Geheimnis, wenn ich Dir sage, dass es kein Vergnügen ist, eine erste Fassung zu lesen. Ganz im Gegenteil, es ist anstrengende Arbeit. Viele Stunden intensiver Beschäftigung liegen noch vor mir, aber sie werden sich lohnen. Durch den Schleier der Worte kann man schon jetzt die finale Wirkung erkennen.

Mit acht Seiten Anmerkungen starte ich also ins letzte ÖDLAND-Abenteuer. Wie schon im Verlauf der Entstehung von ÖDLAND IV werde ich an dieser Stelle Updates posten. Zurzeit hat das Manuskript 780 Seiten und 52 Kapitel.

Hast Du ÖDLAND IV schon gelesen? Wie hat der Band Dir gefallen? Lass es mich wissen! Ich freue mich über Feedback.

Taschenbuch ÖDLAND IV: die Gewinner

Vielen Dank an alle, die an der Verlosung der signierten Erstausgabe des Taschenbuches ÖDLAND Viertes Buch Viktoriastadt teilgenommen haben. Die Aktion endete am 31.12.2017. Hier das Ergebnis:

Die richtige Antwort auf die Preisfrage: „Wie viele Unsichtbare findest Du auf dem Cover?“ lautet natürlich sieben. Warum sieben? Sechs Kinder verstecken sich in den Schatten, aber Nessa, das Mädchen in der Mitte des Covers, ist natürlich auch eine Unsichtbare. Sie ist zwar zu sehen, im Gegensatz zum Rest der Bande, aber die Kinder nennen sich selbst „Die Unsichtbaren“ und da Nessa zu ihnen gehört muss sie mitgezählt werden.

Die richtige Antwort haben gepostet:

  • Otto Wingerter
  • Betty Dubinsky
  • Seré Gon
  • Jan Keppler
  • Andreas Zachariae
  • Marah Sodes  
  • Dominik Altherr
  • Klaus Schmidt
  • Arne Nordquist

Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Kommen wir nun zum feierlichen Teil des Abends. Eine signierte Erstausgabe des Taschenbuches ÖDLAND Viertes Buch Viktoriastadt haben gewonnen:

#mischen #mischen #mischen

  • Arne Nordquist
  • Otto Wingerter
  • Dominik Altherr

Herzlichen Glückwunsch und spannende Unterhaltung mit dem neuen Taschenbuch! (Postanschriften bitte per E-Mail schicken: czachariae(ätt)gmx(dott)de Vielen Dank.)

Falls Du eine E-Book-Leserin oder ein E-Book-Leser bist, hoffe ich ÖDLAND Viertes Buch Viktoriastadt hat Dir gefallen und Dich gut durch die Weihnachtszeit gebracht. Ich freue mich sehr über positive Kurzrezensionen auf amazon, lovelybooks oder goodreads. Vielen Dank.

 

 

ÖDLAND Viertes Buch Viktoriastadt Status Dez. 2017

Arbeitet man konzentriert an einer Geschichte wie ÖDLAND, vergeht die Zeit wie im Flug. Überrascht war ich trotzdem, als ich vor Kurzem (vor zwei Wochen) in den Kalender sah und feststellen musste, dass das Jahr schon wieder rum ist. Nach kurzer Panik überwog die Zuversicht. Das Ziel, die Beendung der ersten Fassung von ÖDLAND IV, rückt jeden Tag näher. 😀

Setzt man die Kapitel des letzten Monats (8) in Relation zur Menge der geschriebenen Seiten (160), erkennt man, dass der bearbeitete Abschnitt kompliziert war. Immer wenn es Zusammenhänge zu klären gibt, neige ich zur Ausführlichkeit, habe ich den Wunsch jedes Detail so genau wie möglich zu beleuchten, um keine Querverbindung zu übersehen. Die Vorgehensweise hat den Vorteil, dass man hinterher gut streichen und den Kern der Geschichte wunderbar herausarbeiten kann, aber sie ist zweifellos zeitraubend.

Wo sind wir? Der Showdown ist beendet und die Erzählung ist nun in eine Phase eingetreten, die Aftermath genannt wird. Es wird wieder etwas ruhiger und Mega bekommt Zeit zum Nachdenken. Was natürlich nicht heißt, dass es nun ungefährlich wäre. Ödland bleibt Ödland. Und das Ödland ist kalt, dunkel und tödlich.

Wie viele ÖDLAND-Bücher wird es geben? createspace hat ein Seitenlimit abhängig vom Schriftschnitt. Der Coverdesigner Colin M. Winkler, der auch das Cover von ÖDLAND IV gestalten wird, hat ausgerechnet, dass wir bei gegebenem Schriftbild auf ein Maximum von 820 Seiten kommen. Aufgrund von technischen Vorgaben kann ein bei createspace veröffentlichtes Buch nicht länger werden. Da wir aber schon 1282 Seiten haben und ich ein Freund klarer Zuordnungen bin, (Inhalt E-Book = Inhalt Taschenbuch), kann ich also jetzt zuverlässig sagen, dass es einen fünften ÖDLAND-Roman geben wird: ÖDLAND Fünftes Buch Viktoriastadt Teil 2. 😀

Mit dieser frohen Botschaft wünschen LUCID DREAMS und Christoph Zachariae Dir entspannte Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Schreibstatistik: Im Zeitraum Nov. / Dez. 2016 habe ich 160 Seiten geschrieben, sie in 8 Kapitel unterteilt und damit 84% der ersten Fassung von ÖDLAND IV erreicht. Durchschnittliche Kapitellänge: 13,35 Seiten. Geschätzte Länge 1. Fassung: 1535 Seiten.

Schreibstatistik ÖDLAND IV im Überblick:

Links zu den Büchern der ÖDLAND-Reihe:

LUCID DREAMS Weihnachtstipp

Für diejenigen unter Euch, die noch keine Weihnachtsgeschenke haben, hat LUCID DREAMS einen heißen Tipp: Die Taschenbücher der Endzeit-Thriller-Reihe ÖDLAND. Außergewöhnlich, stimmungsvoll, spannend, romantisch und wunderbar düster. Lassen sich sehr gut verpacken, können aber ohne Verpackung verschenkt werden. Sehen nebeneinander im Bücherregal einfach umwerfend gut aus. Schenk mit Liebe! Schenk Postapokalypse! 😀

Oedland I Cover klein

Oedland II Cover klein

15-08-31 Ödland Drittes Buch Cover NEU Faust

Status ÖDLAND IV Viktoriastadt

Storyline Version 3, 175 Seiten, 106 Kapitel. Ergibt hochgerechnet eine Taschenbuchlänge von 795 Seiten.

Das ist toll, schön viel zu lesen, bringt jedoch ein paar Probleme mit sich. Umfang und Gewicht des dritten Taschenbuches sind für meinen Geschmack bereits grenzwertig. Man muss schon trainierte Kai Meyer- oder Stephen King-Lesearme besitzen, um das Gewicht des dritten Bandes länger heben zu können 😉 Mit 795 Seiten würde ÖDLAND IV länger werden als ÖDLAND II und III zusammen.

Um das zu vermeiden gäbe es folgende Lösungen:

  • A) Massiv kürzen. Ich persönlich würde diese Lösung schade finden, da man auf die eine oder andere gute Idee verzichten müsste, außerdem ist die Vorgehensweise nur begrenzt möglich, da eine ganze Reihe von Themen und Figuren auserzählt werden müssen.
  • B) Leicht kürzen. Hier ergibt sich das Problem, dass man das vierte Taschenbuch deutlich teurer machen müsste, damit es sich rechnet. Schon jetzt bleibt bei ÖDLAND II und III weniger übrig, als bei ÖDLAND I, obwohl die Folgebände teurer sind. Ein derart hoher Preis wäre jedoch realitätsfern, da niemand (inklusive mir selbst) ein Taschenbuch zum Preis eines Hardcovers kaufen möchte.
  • C) Band IV aufteilen, z.B. in Teil 1 + 2. Die Lösung bringt den Nachteil, dass ich immer angekündigt habe, ÖDLAND wäre eine Reihe in vier Bänden. Das riecht nach Neverending Story. Außerdem fand ich die Aufteilung des letzten Bandes für die Kinoadaption von ‘Harry Potter‘ nicht gelungen. Mein Gedanke: Besser streichen als strecken. Besser eine dichte, intensive Atmosphäre, als Leerlauf. Auf der anderen Seite lebt ÖDLAND gerade von den ruhigen Momenten, von Einsamkeit und Stille. Momente, in denen wir nur „den Staub und die Gedanken der Protagonisten“ schlucken, wie es In Flagranti Books wunderbar auf den Punkt gebracht hat. Diese Momente könnten natürlich zu kurz kommen, wenn man sich zu sehr auf die Story konzentriert.

Ich habe mich noch nicht entschieden. Die letzte Entscheidung kann ohnehin erst fallen, nachdem das Buch geschrieben wurde und man die wirkliche Länge abschätzen kann.

Was meint Du? Welche Lösung gefällt Dir?