ÖDLAND Fünftes Buch DAS LABYRINTH

ÖDLAND Fünftes Buch DAS LABYRINTH ist der abschließende Band der fünfteiligen Endzeit-Thriller-Reihe ÖDLAND von Christoph Zachariae.

Autor: Christoph Zachariae, Lektorat: Karin Ostertag, Coverdesign: Colin M. Winkler, Korrektorat: Claudia Heinen, Konvertierung E-Book: Michael Lentz, Typografie ÖDLAND: Robert Hoffmann, TestleserInnen: Torsten Age, Tara Zoe Turner, Clarissa Rebecca Braun.

Teaser Fünftes Buch

Wird Mega mit Ihrem Freund, dem Moorbewohner Jan und ihrem Sohn, dem Wölfchen aus den Ruinen fliehen, oder wird sie die Befehle der Großen Mutter befolgen und den Sondereinsatz der Schwestern anführen? Kann sie das Gleichgewicht der Kräfte wahren, oder wird sie die Kontrolle verlieren? Werden Mark und Mega sich erkennen, wenn sie sich in den Weiten des Ödlands wiederbegegnen?

Spannend geht es weiter im letzten Kapitel der ÖDLAND-Reihe.

Klappentext

Mega schließt sich den Schwarzen Schwestern an und plant mit Malika die Entmachtung der Großen Mutter. Die erste Gründerin kommt den Kriegerinnen zuvor und schickt sie auf einen „Sondereinsatz“ ans Ufer des Großen Flusses.

Stellgar spürt das nahende Unwetter. Die Flüchtlinge der Ziegelei wurden von einer feindlichen Bande unterwandert. Um den Söldnertrupp zu retten, muss der ewige Hauptmann der Anführer werden, der er nie sein wollte.

Ein Hinterhalt trennt Mega und Malika. Ohne die Unterstützung der Großen Schwester konfrontiert Malika die Große Mutter mit der Wahrheit, während Mega um ihr Leben rennt. Die Ruinen haben sich erhoben und sie kennen nur ein Ziel: Viktoriastadt.

ÖDLAND V erscheint im März 2019 als E-Book und im Mai 2019 als Taschenbuch.