Es gibt gute Neuigkeiten: ÖDLAND Zweites Buch Das Versteck im Moor ist kommenden Montag, den 18.11.2019 Kindle-Deal des Tages und wird für 0,99 € angeboten. Mach Dir ein dickes Kreuz ins Smartphone, falls Du den zweiten Band der Reihe noch nicht Dein Eigen nennst!

Sag es allen weiter! Wer sich für postapokalyptische oder dystopische Geschichten begeistern kann, könnte sich auch für ÖDLAND interessieren. Ich wünsche Dir spannende Unterhaltung beim Lesen und bei der Rückkehr ins ÖDLAND.

Parallel zu den „Bastelarbeiten“ für die BUCHBERLIN bereite ich das nächste Roman-Projekt vor: TRAUMWELT. Ich hatte bereits geschrieben, dass ich eine Auszeit nehme, bevor ich mit dem Spin-off MEGAS KINDER wieder in die Endzeit zurückkehren werde. Wie lang sie sein wird, ob TRAUMWELT ein einzelnes Buch, oder eine Trilogie, werden wird, steht noch nicht fest. Die Zeit wird es zeigen.

Sicher ist, dass ich im Dezember 2019 mit der Arbeit am neuen Fantasy/SF-Roman TRAUMWELT beginnen werde. Zum ersten Mal habe ich mir im Vorfeld professionelles Feedback zur Storyline geholt. Ein spannendes Experiment. Wie geschrieben ist TRAUMWELT ein Drehbuch von mir, dass ich als Storyline für den Roman verwenden werde. Entsprechend habe ich Feedback von zwei Regisseuren bekommen, die das Drehbuch gelesen haben, als wäre es eine in Entwicklung befindliche Filmproduktion.

Cockerell, C.R.; A synopsis of the principal architectural monuments of ancient and modern times, drawn to the same scale ...; The Famous Buildings of the World; The Professor's Dream

Inspiration zu TRAUMWELT: Cockerell, C.R., The Professor’s Dream, Royal Academy of Arts

Die Reaktionen der Kollegen hätten nicht unterschiedlicher ausfallen können. Während der erste versuchte, mir den Stoff „madig“ zu machen, und mir gleichzeitig anzubieten, ihn „markt- und zielgruppengerecht“ zu überarbeiten, (was einer „feindlichen Übernahme“ entspräche) hatte der zweite exzellente Ideen, die das Vorhandene passend erweitern, ohne es zu zerstören. Die erste Begegnung fand ich unangenehm, die zweite brachte beste, konstruktive Kritik hervor.

Mit dem zweiten Kollegen, Jan Thüring, seines Zeichens Regisseur, Storyboarder und Comic-Zeichner, habe ich bereits an diversen Kurzfilmen und anderen Projekten zusammengearbeitet und werde ihn definitiv öfter konsultieren.

Im Dezember starte ich also mit der Arbeit an TRAUMWELT und bin sehr gespannt, wohin mich die Traumreise führen wird. Ich halte Dich auf dem Laufenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s