Die Landstriche östlich des Großen Flusses lagen entvölkert da. Verfallene Weiler duckten sich hinter hohes Gestrüpp. Keine Bewegung, kein Geräusch, kein Geruch. Vergessen die Herrschaft des Menschen.

In den Vororten der alten Hauptstadt spürte sie den Wandel. Hier fand sie zum ersten Mal Spuren. Die Gezeiten des Ödlands hatten sie an verwitterten Felsen hinterlassen. Mega war nicht länger allein.

Auf dem Seitenstreifen ließ sie den INDU ausrollen. Mit den Fingerspitzen fuhr sie durch die Wasserperlen, die sich auf dem Fallschirmstoff gebildet hatten. Sie atmete flach und lauschte in den kühlen Morgen. Nach einer Weile richtete sie ihr Fernglas auf den Horizont.

Ein erster Eindruck aus ÖDLAND Viertes Buch Viktoriastadt I.

Ich habe im letzten Monat die ersten dreißig Kapitel überarbeitet und das Gefühl weiter zu sein, als ich es in den zweiten Fassungen der ersten drei ÖDLAND-Bände war. Vermutlich, weil ich mich dafür entschieden habe, die Hauptdialoge zuerst, nämlich bereits am Ende der Storylinephase, auszuarbeiten. In den Dialogen bin ich damit quasi bereits in der dritten Fassung. Durch umstellen, kürzen und ergänzen verschüttete Gedanken sichtbar zu machen ähnelt der Arbeit eines Archäologen, der mit dem feinen Pinsel prähistorische Scherben freilegt. Sachte und mit Fingerspitzengefühl, damit die naiven Malereien nicht zerbrechen.

Ich werde in diesem Jahr zum ersten Mal zwei Tage auf der Leipziger Buchmesse LBM 17 verbringen: Samstag, den 25.03. und Sonntag, den 26.03. Ich stehe wieder in die Nähe des 3SAT-Standes, sofern dort frei sein sollte, habe das ÖDLAND-T-Shirt an und bringe Postkarten mit. Wer Lust hat mich zu besuchen findet mich dort.

Falls jemand eine Mitfahrgelegenheit braucht: Ich fahre Sa 25.03. morgens um 07:00 Uhr in Friedrichshain los und So 26.03. gegen 17:00 Uhr zurück. Meldet Euch gern.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Die ersten 30 Kapitel + LBM 17

  1. Ich freu mich schon voll auf den 4. Teil, kann gar nicht schnell genug gehen 😀

    Wie ärgerlich, dass ich deinen Post erst jetzt sehe denn auch ich war zum ersten Mal auf der LBM. Ich bin allerdings Samstag Mittag schon wieder heim gefahren, da haben wir uns wohl leider knapp verpasst. Ich hoffe aber du hattest eine schöne Messe!

    Liebe Grüße aus Bochum 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Johanna, schade, dass wir uns nicht gesehen haben, aber es kommen weitere Messen und weitere Bücher und es findet sich immer eine Gelegenheit sich auszutauschen. Ich spiele mit dem Gedanken nächstes Jahr einen kleinen Stand (3m²) zu mieten, dann kann man ÖDLAND, LUCID DREAMS und mich gar nicht mehr verpassen. 😀 Vielleicht hast Du ja Lust vorbeizukommen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s